Der Oktober ist vorbei und auch diesen Monat blieb leider keine Zeit für neue Artikel. Ich bin nicht sicher ob sich das in diesem Jahr noch ändern wird. Beruf und Familie nehmen aktuell viel Zeit in Anspruch und deshalb muss Finanz-junkie.de leider etwas zurückgestellt werden.

Trotzdem möchte ich das Anfängerdepot weiter führen um hier zu einem langfristigen Erfolg zu kommen. Daher kommt jetzt  auch für diesen Monat der Rückblick.

Aktienauswahl

Mit Apple ist im Oktober ein echter Riese ins Depot gewandert. Mittlerweile sind 5 großartige Unternehmen in meinem Depot und ich bin von der Zukunft jedes einzelnen Unternehmens überzeugt. Auch wenn die Tradition in diesem Depot erst ein paar Monate alt ist, war es zu erwarten, dass auch Apple als neuester Wert im Depot in den ersten Wochen nicht gut lief. Dazu aber später mehr.

Oktober 2020

Performance

Der letzte Monat stand im Zeichen der Unsicherheit und die Börse mag keine Unsicherheiten. Dinge wie der Brexit, die US-Wahl und die Corona Pandemie bringen die Börse nicht gerade in Hochstimmung, daher lief es im Oktober auch nicht besonders gut. Im Oktober ist hat sich der MSCI World trotzdem relativ stabil gezeigt.

Mein Anfängerdepot zeigte sich da durchaus Volatiler, was bei der aktuellen Depotzusammenstellung auch nicht überrascht. Die Performance bis heute sieht auf jeden Fall noch ganz gut aus und das Anfängerdepot liegt nach wie vor über dem Benchmark.

Vergleichskonto

Bevor ich zum neuen Wert im Depot komme möchte ich zuerst auf das Vergleichsdepot bei der Comdirect Bank kommen. Auch in diesem Monat lief wieder der Sparplan auf den MSCI World.

AktieiShares Core MSCI World UCITS ETF
ISINIE00B4L5Y983
WKNA0RPWH
Kaufkurs54,13 €
Stück1,820
Gebühren1,5 €
Summe100€
Kauf im November 2020

Anfängerdepot

Wie immer habe ich auch im November wieder genau 100€ zur Verfügung. Mit diesem Budget und dem restlichen Geld, was noch auf Trade Republic liegt habe ich mich wieder auf die Suche begeben um eine neue Aktie für mein Anfängerdepot zu finden.

Varta AG

In diesem Monat habe ich mich nach langer Überlegung für den ersten Deutschen Wert entschieden. Dabei handelt es sich um den Batteriehersteller Varta.

Auch wenn ich noch keine eigene Aktienanalyse zur Varta AG geschrieben habe bin ich von der Aktie sehr überzeugt. Ich habe neben den Geschäftsberichten auch diverse Analysen über das Unternehmen gelesen.

Die Varta AG ist ein deutscher Hersteller von Batterien und Energiespeicherlösungen. Das Unternehmen teilt sich in die Bereiche Microbatterien und Haushaltsbatterien auf.

Quelle: Varta Unternehmenspräsentation 08.05.2020

Im Bereich der Haushaltsbatterien ist Varta einer der führenden Hersteller in Europa:

Quelle: Varta Unternehmenspräsentation 08.05.2020

Auch bei den Microbatterien ist Varta sehr gut aufgestellt. Neben vielen Hörgeräten findet man Varta Batterien in den Wearables von Apple, Samsung und vielen weiteren Führenden Herstellern. Varta ist in diesem Bereich Weltweit sehr gut aufgestellt und hat ein enormes Wachstumspotential in den kommenden Jahren.

Quelle: Varta Unternehmenspräsentation 08.05.2020

Des weiteren versucht Varta sich im Bereich der E-Mobilität und der Stromspeicherlösungen zu positionieren. Besonders die Fantasie im Bereich der E-Mobilität ist für mich noch nicht eingepreist, daher sehe ich auch hier ein enormes Kurs- und Wachstumspotential.

AktieVarta AG
ISINDE000A0TGJ55
WKNA0TGJ5
Kaufkurs110,50 €
Stück1
Gebühren1 €
Summe111,50 €

Gesamtdepot

Depot November 2020

Fazit

Wieder ist ein Monat um und ich bin nach wie vor mit der Entwicklung meines Anfängerdepots sehr zufrieden. Zum jetzigen Zeitpunkt am 05.11.2020 liegt das Anfängerdepot knapp 4% über dem Benchmark (MSCI World), ich hoffe diesen Vorsprung noch bis zum Jahresende weiter ausbauen zu können.

Als neuen Wert hat es der deutsche Batteriehersteller Varta ins Depot geschafft. Ich halte sehr viel von dieser Aktie und denke, dass hier in den nächsten Jahren ein enormes Kurspotential besteht.

Werbung

Wenn du mehr solcher Artikel lesen möchtest oder über Meine Artikel sprechen möchtest dann würde ich mich freuen, wenn du in die Finanz-Junkie Facebook Gruppe kommst.

Finanz-Junkie Gruppe

Haftungsausschluss

Die hier stehenden Informationen wurden nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit der Informationen kann der Autor keine Haftung übernehmen. Von seiten des Autors findet keinerlei Anlageberatung statt, die hier aufgeführten Informationen dienen lediglich als Information. Diese Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf einer Aktie dar. Der Kauf eines Wertpapiers ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlusst verbunden. Eine Kaufentscheidung kann nur durch eigene Recherche und nicht durch Informationen dieser Seite erfolgen. Der Autor übernimmt keinerlei Verantwortung für mögliche Verlusste oder andere Konsequenzen die durch Verwendung der hier zur Verfügung gestellten Informationen entstehen.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2020 KLEO Template a premium and multipurpose theme from Seventh Queen

Email

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?